Tancho - Koi Varietäten Beschreibung

Tanco - Koi Varietäten Beschreibung

Koi-Karpfen - Tancho Kohaku

Koi-Karpfen - Tancho Kohaku

Tancho - ein weißer Koi mit einem roten Fleck auf dem Kopf, stellt eine eigene Varietäten-Untergruppe.
Der rote möglichst runde Punkt darf nur auf der Stirn sein. Er darf nicht über die Augen, nicht auf die Schultern oder nach vorne auf das Maul gehen. Die rote Farbe sollte kräftig und scharf abgegrenzt sein. Es gibt vier Tancho-Muster: rund (Standard), oval, herzförmig und rautenförmig.

Der Tancho, ein rein weißer Koi mit rotem, möglichst rundem Kopffleck, gilt allgemein als sehr beliebt, weil er der japanischen Flagge ähnelt. Könnte auch vom japanischen Kranich, den Mandschurenkranich, ein Symbol des Glücks, der Langlebigkeit und der ehelichen Treue kommen. Der Mandschurenkranich wird im Land der aufgehenden Sonne auch Tancho genannt.

Der Tancho könnte auch in die Hauptgruppe der Kohakus eingruppiert werden. Das Rot wird beim Tancho Hi (Scharlachrot) genannt.
Die Bezeichnung Tancho wird nur dann gebraucht, wenn der Koi keine anderen roten Flecken auf dem Körper hat.

Tancho - Rotkopf oder Rotkäppchen (Japanischer-Kranich), muss eine Krone tragen

Von den hier gezeigten Tanchos bekommt keiner einen Preis.

Erwünscht: Ideal ist ein strahlendes Weiß mit einer scharf abgegrenzten roten Zeichnung auf dem Kopf.

Unerwünscht: Ein farbloser oder gelblicher Kopf .Rot auf den Flossen.

weitere Tancho Varietäten / Zuchtformen

Tancho Kohaku - ein Tancho Kohaku ist ein Kohaku, der nur einen roten runden Fleck auf dem Kopf hat
Tancho Sanke - ein Tancho Sanke ist ein Shiro Bekko mit einem roten Punkt auf dem Kopf
Tancho Showa - ein Tancho Showaist ein Shiro Utsuri Zeichnung mit rotem Punkt auf dem Kopf

Doitsu Tancho- die Doitsu Variante ist die schuppenlose Varietät, eventuell Rücken- und Seitenschuppen
Hirenaga Tancho- Butterfly Tancho- ein weißer Koi mit einem runden roten Fleck auf dem Kopf

In anderen Varitätengruppen:
Maruten Tancho Kohaku - ein Tancho mit einem zusätzlichen Rot am Körper, unabhängig von der Qualität des Tancho
Tancho Kawarimono

Zur Kurzbescheibung gibt es noch einen Steckbrief - zu den Steckbriefen

Was hier noch fehlt steht vielleicht im Koi Wörterbuch oder in der Bilder-Galerie mit einer Preisangabe.

Die Bilder in der Galerie 1 und Galerie 2 sind nach Namen sortiert. Im Namen des Bildes sind das Alter, die Größe, der Züchter und der Preis versteckt (bei einigen Koi-Bildern ist noch die Qualität angegeben). Der Preis kann nur als ein ungefährer Richtwert gesehen werden.
Beispiel: http://www.koi-hv.de/images/doitsu-yamabuki-ogon-w-61-2011-katsumi-625.jpg ist ein Doitsu Yamabuki Ogon, weiblich, 61cm, Geburtsjahr 2011, Züchter Katsumi, ca. 625,00€

Sie sehen den Dateinamen:
- wenn sie die Maus über das Bild führen - unten links auf dem Bildschirm
- wenn sie das Bild anklicken - oben in der Browserzeile
- wenn sie das Bild mit der rechten Maustaste anklicken (Grafik speichern unter)

Tancho Kohaku - Bilder (Anklincken)

Koi- oder auch Brokatkarpfen Hauptgruppen

Tancho Kohaku - Bilder (Anklincken)

Gut zu wissen

Fragen und Antworten

Hier ist was nicht richtig?

Sollten Sie feststellen das etwas fehlt oder mir ein Fehler unterlaufen ist, bitte schreiben Sie mir eine Mail.

Beyersdörfer GmbH

Beyersdörfer GmbH

Beyersdörfer GmbH

Beyersdörfer GmbH - Logo

Koi-Haus-Bayern

Koi-Haus-Bayern

Koi-Haus-Bayern

Koi-Haus-Bayern - Logo

Allgemeine Hinweise

Zurück zur Varietätenübersicht

NEU | Sitemap | über mich | Koi-Ticker | Preise | Feedback - Bewertungen | Login | Impressum | Koi-HV - KHV | Eintragen | AGB | Rechtliche Hinweise | Copyright